Jetzt auch in Idstein, in der Maximilianstraße 4, Telefon: 06126-54054.
Wir freuen uns auf Sie
Dr. Friederike Hartung, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie ZA. Hendrike Hartung, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Physiotherapie/Osteopathie

Physiotherapie/Osteopathie

 

osteopathie

Info Osteopathie allgemein

Der amerikanische Arzt Andrew Taylor Still begründete Mitte des 19. Jahrhunderts die Osteopathie, mit dem Ziel die Kenntnisse der damaligen Schuldmedizin durch eine andere Sichtweise auf die Anatomie des Menschen und neuartiger Manueller Techniken zu ergänzen. Die Osteopathie ist eine eigenständige Form der Medizin. Sie dient dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen. Dazu nutzt sie eigene Techniken, die mit den Händen ausgeführt werden. Die Osteopathie nimmt jeden Patienten als Individuum wahr und behandelt ihn in seiner Gesamtheit. Sie ist deshalb eine ganzheitliche Form der Medizin.

Wie wirkt die Osteopathie

Unser Organismus besteht aus unzähligen Strukturen, die alle direkt oder indirekt miteinander in Verbindung stehen und sich gegenseitig beeinflussen. Im Normalzustand herrscht zwischen diesen Strukturen ein Gleichgewicht der Kräfte, welches das Zusammenspiel zwischen Muskeln, Knochen, Organen, Nerven und allen anderen Strukturen gewährleistet. Wenn das Zusammenspiel der Strukturen gestört wird und die Balance sich verändert, verliert der Körper seine letzen Kompensationsmechanismen und es kann zu Beschwerden kommen. Ziel der Osteopathie ist es, die Funktionsstörung/Einschränkung aufzuspüren, sie aufzulösen und somit den Körper in die Lage zu versetzten, seine Selbstheilungskräfte zu unterstützen und zu nutzen.

Behandlung

Nach einer ausführlichen Anamnese erfolgen Diagnose und Therapie ausschließlich mit den Händen. Der Osteopath kann bei der Untersuchung das menschliche Gewebe Schicht für Schicht ertasten. So spürt er Bewegungseinschränkungen und Spannungen auf, die er mit speziellen für die Osteoapthie entwickelten Techniken behandelt. Jede Therapiesitzung wird nach der Befundung individuell auf ihre Symptome abgestimmt. Eine osteopathische Behandlung dauert durchschnittlich 50 – 60 Minuten. Bitte bringen Sie zum ersten Termin alle Befunde, Medikamentenverordnungen sowie Röntgenbilder, CT- und MRT- Bilder mit.

Mögliche Anwendungsgebiete:

Im Bereich des Kopfes und der Zähne:
bei chronischen Kopfschmerzen
Migräne
Kiefergelenksproblemen wie CMD ( Craniomandibuläre Dysfunktionen )
bissregulierende Maßnahmen
Kieferschmerzen und Gesichtsschmerzen ( Pressen/Beissen/Knirschen )

Im Hals- Nasen-Ohren- Bereich:
bei Tinnitus ( Ohrgeräuschen )
chronischen Nasennebenhöhlenentzündungen
Schwindel
chronischen Mittelohrentzündungen.

Im orthopädischen Bereich und nach Operation:
bei akuten oder chronischen Gelenkbeschwerden
Verspannungen
Rückenschmerzen im Bereich Hals/Brust/Lendenwirbelsäule ( Lumbago/Dorsalgie )
bei Bandscheibenvorfällen ( Diskusprolaps )
Ischiasbeschwerden
Operationsfolgen wie Narben/Verwachsungen und generell nach Operationen im traumatologischen und Orthopädischen Bereich
Bewegungseinschränkungen einzelner Gelenke

Im Internistischen Bereich:
Bei Verdauungsstörungen
Sodbrennen
chronische Blasenentzündungen
Inkontinenz, Nieren- und Prostatabeschwerden

Im Sportbereich:
bei Sportverletzungen wie z.B. Verstauchungen
Schmerzen bei sportlicher Aktivität
Muskel und Sehnenbeschwerden
Unterstützung der Regeneration in intensiven Trainingsphasen

Rechtlicher Hinweis:

Mit der Benennung der Anwendungsgebiete sind keine Heilversprechen verbunden!

Bitte lassen Sie Ihre Problematik im Vorfeld oder parallel zu einer osteopathischen Behandlung von Ihrem Hausarzt oder Facharzt abklären! Gerne kann auch eine Kommunikation zwischen mir und Ihrem behandelnden Arzt angestrebt werden.

physiotherapielogo

 (Quelle: Verband der Osteopathen Deutschland e.V.)

Die Praxis für Osteopathie von Florian Hirschberg ist eigenverantwortlich und unabhängig von der Kieferorthopädischen Praxis Hartung und Kollegen tätig!

Über Florian Hirschberg

hirschberg

Studium:

Abschluss am College Sutherland für osteopathische Medizin in Schlangenbad

  • staatlich anerkannter Osteopath
  • Mitglied im Verband der Osteopathen

Abschluss an der Hochschule Fresenius in Idstein im Fach PHYSIOTHERAPIE

  • staatlich anerkannter Physiotherapeut

Angehender Heilpraktiker mit voraussichtlichem Abschluss Oktober 2015

Weiterbildungen:

Abschluss Kinesio-Taping-Therapeut an der Kinesio-Taping Academy

  • Kurs1 Grundlagen
  • Kurs2 Indikationsanlagen
  • Kurs3 Lymphdrainageanalgen

Abschluss Orthopädischer Rückenschulleiter nach Dr. Bürger

Abschluss Manuelle Lymphdrainage / Komplexe Physikalische Entstauungstherapie bei -Lymphologic

AEGROTI SALUS SUPREMA LEX – ( Das Wohl des Patienten ist höchstes Gesetz ) !

Mehr Informationen über Osteopathie und die Praxis erfahren Sie auf meiner Homepage
Move and Function

Kontakt

Florian Hirschberg
Move and Function – Praxis für Osteopathie und Physiotherapie
Wilhelmstrasse 48, 65183 Wiesbaden
Telefon: 0611 580 866 96
Mobil: 0173 899 52 92

Mail: florian.hirschberg@osteopathie.de