Rezeptempfehlung für “Spangenträger”

Wir möchten Ihnen zwei Kochrezepte vorstellen, für die wir uns bei unserer Mitarbeiterin Frau Kristina Wichter ganz herzlich bedanken. Wenn Sie Kochrezepte für “Spangenträger” empfehlen möchten, werden wir sehr gern auch Ihre Rezepte hier veröffentlichen.

 

Bandnudeln mit Käse-Sahne-Soße und Gemüse

 

  • Bandnudeln
  • 1 Pack frische Champignons
  • 2 Paprikaschoten
  • 1-2 Zucchini
  • 1 Pack frische Tomaten
  • 1 Pack gekochter Schinken
  • 1 Pack Kräuterschmelzkäse
  • 1 Pack Sahneschmelzkäse
  • ½ Pack Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Currypulver

Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser kochen und später abgießen.

Das Gemüse waschen und in kleine Würfel schneiden. Den gekochten Schinken ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Das Gemüse, in einem großen Topf mit Öl oder Butter, nach und nach andünsten. Zum Schluss den Schinken mit dazu geben.

Dann den Schmelzkäse und die Sahne dazugeben und aufkochen lassen. Nun mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Currypulver würzen.

 

Glasnudelsalat

 

  • 2-3 Paprikaschoten
  • 1 Rettich
  • 4 Möhren
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Pack Glasnudeln
  • Ca. 500g Putenbrust
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Currypulver
  • Sojasoße

 

Paprika, Möhren, Rettich und Zwiebeln waschen, schälen und in dünne Streifen schneiden. Jedes Gemüse einzeln in einer Pfanne andünsten. Je nach Belieben kann das Gemüse bissfest oder weicher angedünstet werden. Danach herausnehmen und in eine große Schüssel geben.

Die Glasnudeln in einer großen Schüssel mit warmen Wasser quellen lassen und warten bis sie sich ausgedehnt haben.

Nun die Putenbrust in Streifen schneiden und in einer Pfanne scharf anbraten und würzen. Herausnehmen und zu dem Gemüse in die Schüssel geben. Die Nudeln abtropfen lassen und ebenfalls zu dem Gemüse und dem Fleisch geben.

Zum Schluss alles mischen und mit Sojasoße und den anderen Gewürzen abschmecken.

Guten Appetit!!